Die Geschichte des Vereins

Warum gibt es unseren Förderverein?

... weil es gilt, wirksame suchtpräventive Ansätze sachsenweit in unterschiedlichen Bereichen, für verschiedene Zielgruppen umzusetzen,

... weil eine Stärkung der Suchtprävention zur Vermeidung von Suchterkrankungen beiträgt,

... weil die Finanzierung einer wirksamen suchtpräventiven Arbeit nicht ausreichend sichergestellt ist.

Deshalb haben wir uns im Jahre 2006 auf den Weg gemacht, um mit dem Verein zur Förderung der Suchtprävention e. V. suchtpräventive Arbeit im Freistaat Sachsen vor allem auch finanziell zu unterstützen.

Unsere Vereinsaufgabe sehen wir in der Akquise finanzieller Mittel, die wir zur Förderung wirksamer suchtpräventiver Maßnahmen in Sachsen weiterreichen werden. Wir möchten Sponsoren und fördernde Mitglieder gewinnen, die mit uns gemeinsam auf Prävention setzen. Des Weiteren bemühen wir uns um die Verwendung von Bußgeldern für suchtpräventive Projekte, auch mit dem Argument, dass die unterstützten Projekte zur Reduktion suchtmittelbedingter Straftaten beitragen werden.